Sohail stellt ein Leseprojekt vor

Es gab ein Projekt das Frau Rasfeld (unsere Schuldirektorin) geleitet hat, bei dem mit einem Lesekoffer gearbeitet wurde. Ein Lesekoffer ist ein Koffer indem Bücher und Lesespiele sind.


Schüler beim Lesen in der Leseecke

Die Kinder die sonst nicht gelesen haben, sollten dadurch motiviert werden und 10 Bücher lesen. Für jedes Buch gab es einen Stempel und bei 10 Stempeln gab es eine Überraschung. Jetzt hatten die Kinder 10 Bücher in Windeseile durchgelesen und es gab noch keine Überraschung.

So schenkte Frau Rasfeld ihnen einen Gutschein für eine Lesenacht, bei der Kinder die älter waren vorgelesen haben. In dieser Nacht durften die Kinder mit Pinguinen kuscheln und spielen.


Zum Lesen motivieren – eine Schulbibliothek

Ich finde die Idee mit dem Lesekoffer gut, weil die Kinder dadurch motiviert werden Bücher zu lesen.

Autor: Sohail Lütke

Dieser Artikel entstand im Rahmen des Schülerbischofsprojekts an der Evangelischen Schule Berlin Zentrum.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schülerstimmen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s