Tanz in den 3. Advent mit Kindern!


Foto: Marion Borriss

Die Kindertanz Company Berlin hat letzten Sonntag Nachmittag unter der Leitung von Gabriel Calindez Cruz ein hervorragendes Stück im Radialsystem V aufgeführt. Bunt, fantasievoll und lustig waren Eindrücke, die man an diesem grauen Nachmittag mitnahm. Kinder und Erwachsene waren begeistert. Auf tänzerische Art wurde das Thema Fernsehen dargestellt. Das Bühnenbild bestand aus vier Parteien, welche drei Kinder an einem Tisch, zwei Mädchen mit langen Haaren auf der Couch, zwei Kinder mit Zeitungen auf Stühlen und zwei Jungen auf Kissen vor dem Fernseher zeigten. Im Zentrum standen Fernseher und Fernbedienung. Mal hatte das Kind den Fernseher auf dem Kopf, mal tanzten die Kinder nach der Fernbedienung, ging diese zum Beispiel nach oben sprangen alle in die Luft, ging sie nach unten ließen sie sich fallen und bewegten sich auf dem Boden. Kraftvolle, frequenzartige Musik, sowie Töne aus dem Fernsehen unterstützten das Bild. Zudem wurden fantasievolle Kostüme aus Kissen, Decken, Stühlen zum Teil von den Kindern selbst entworfen. Astronautenartige Gestalten liefen zum Schluss im Raum herum. Die tänzerische, akrobatische Leistung der Kinder war beeindruckend. Grosses Lob an die drei Männer, (!!!) die dieses Stück kreierten.

Kommende Woche ist im Radialsystem V die TanzZeit Jugendcompany mit ihrem Stück „Brief an L.F“ zu bewundern!

Dieser Beitrag wurde unter Tanz mit Schülern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s